HOME        STANDORT        KONTAKT

BAHNTECHNIKGEB. OLTEN HAMMER

BTG MI-3M

Projekt:
Projektleiter:
Besteller

Strecke Olten - Solothurn

Dieter Wüest, PM Olten

Schweiz. Bundesbahnen SBB

Tannwaldstrasse 2, 4601 Olten

Technische Daten:

 

Aussenmasse:
Innenmasse:

Transportgewicht:

Lüftungsanlage:

Klimaanlage:

9 x 3.54 x 3.4m (l.b.h)

8.47 x 3.01 x 2.92m

Module bis zu 18.2 To

Kompaktlüft. mit WRG

Splittanlage

 

Anlagebeschrieb:

Die BTG-Anlage ist das gleiche Modulsystem wie Wangen b. Olten. Die Innenfläche wurde mit 50 mm Hartschaum gedämmt und mittels auf einer Rostung montierten Gipsfaserplatten geschützt. Die elektrische Grundinstallation stellt die Beleuchtung und Stromversorgung ab Steckdosen wie auch der Haustechnikinstallationen sicher. Die gesamte Anlage verfügt über eine normkonforme Erdung und Blitzschutzableitung. Die Klima-Splittanlage wurde nach dem maximalen Wärmeanfall gemäss den Angaben der Bestellerin dimensioniert. Der auf einer verzinkten Stahlkonstruktion, mit minimalen Abstützungen montierte Doppelboden garantiert einer grosse Verkabelungsfreiheit im Hohlraum.

 

Bauablauf:

Nach der Auftragserteilung am 30. Mai 2008 wurden folgende Meilensteine eingehalten:

Ausführungspläne 15. Aug. 08

Produktion 10. Okt. 08

Liefer- u. Versetzarbeiten 15. Dez. 08

Bauabnahme 22. Dez. 08

 

Job-Report Download als PDF